Offene Gärten in Dessau und Anhalt
Offene Gärten in Dessau und Anhalt 

   Liebe Gartenfreunde,

 

Für viele von uns ist der Mai ein besonderer Monat. Die ersten warmen Tage locken uns ins Freie, überall erwacht die Natur zu neuem Leben,  Bäume und Sträucher zeigen ihr frisches Grün und in den Gärten erblühen zahllose Gehölze, Bodendecker und Frühblüher in üppiger Pracht.

Einigen unserer Gartenfreunde ist dies ein willkommener Anlass,  Gleichgesinnten ihren "Frühlingsgarten" zu präsentieren.

 

Deshalb öffnen bereits am

                    Samstag, dem 7. Mai 2022  von  14.00 – 17.00 Uhr

folgende 4 Gärten ihrer Tore für Besucher :

  • Achim Spieler, Brölwitzer Str. 31 in 06842 Dessau-Mildensee
  • Dieter Esser u. Kurt Herzog, Zum Hofsee 1 a, in 06842 Dessau-Kleutsch
  • Carmen Kettritz, Dorfstr. 43, in 06842 Dessau-Kleutsch
  • Buchholzmühle, Buchholzmühle 55, 06862 Dessau-Roßlau, OT Mühlstedt

 

Wir wünschen Ihnen bei diesem kleinen Auftakt der Offenen Gärten in Dessau und Umgebung viel Spaß und freuen uns, wenn Sie auch am

Samstag, dem 11. Juni beim Tag der offenen Gärten 2022

wieder dabei sind.

 

Die Broschüre dafür wird gerade vorbereitet und wird voraussichtlich ab Ende Mai in der Touristinfo Dessau im Vorverkauf und natürlich am 11.06. in den Anfangsgärten erhältlich sein. Details dazu veröffentlichen wir wie immer auf dieser Seite.

 

 

 

                                                                                               Die Organisatoren

 

Der Garten ist das Fleckchen auf Erden, das dem verlorenen Paradies am nächsten kommt.

Der Mensch strebt zurück zu diesem sorgenfreien Ort. Er vergisst die Schlange, - Blattlaus, Giersch und Sternrußtau – und ist für eine kurze

Spanne der Schöpfer seines Glücks

 

                      Elsemarie Maletzke

 

                             

                                   

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernd Nowarre